Willems Eyewear

1927 fertigte der Stuttgarter Wilhelm Kraft die ersten Brillen seiner Kollektion und erfüllte sich damit einen Lebenstraum, an dem er Jahre gearbeitet hatte. Die Mühe hat sich gelohnt, denn obwohl das berühmte “made in Germany” noch wenig Bedeutung hatte erkannten die Kunden sofort die handwerkliche Meisterleistung und das spezielle Design. Die Firma hat sich auch Generationen später nicht auf dem Erfolg ausgeruht und überzeugt immer noch mit ganz speziellem Design, das sich in keine vorhandene Kategorie einordnen lässt.