Brillen von Oliver Peoples – Mit Liebe zum Detail

Logo der Brillenmarke Oliver Peoples 2
Brillenmarke Oliver Peoples - Frau am Strand mit Sonnenbrille
Brillenmarke Oliver Peoples - Frau vor Glas mit Sonnenbrille
Brillenmarke Oliver Peoples - Frau am Strand mit Sonnenbrille und Wollpullover
Brillenmarke Oliver Peoples - Mann mit langen, blonden Haaren trägt Sonnenbrille
Brillenmarke Oliver Peoples - Frau am Strand mit Sonnenbrille und Mann im Hintergrund

Feine Gravuren am Bügelrand. Winzige Steinchen und Elemente entlang des Brillengestells. Hauchdünne Fassungsdrähte bereichert durch schmuckähnliche Akzente. Brillen von Oliver Peoples erkennt man auf den ersten Blick durch ihre hochwertig umgesetzte Filigranarbeit und der Liebe zum Detail. Diese Verliebtheit in Einzelheiten ist seit der Gründung des Unternehmens ein charakteristisches Merkmal jeder Oliver Peoples Brille und Sonnenbrille und avancierte mittlerweile zum Markenzeichen der Brand – ausdrucksstärker als ein Logo. Damit lässt die amerikanische Brillenmarke längst vergessen geglaubte Vintage-Designs aus der Jahrhundertmitte wieder aufleben. Jede Brille von Oliver Peoples strahlt eine Eleganz aus, die sich in den feinen Nuancen der Muster und Verzierungen widerspiegelt. Die Muster erinnern an aufwendige Ornamente denkmalgeschützter, imposanter Gebäude, übertragen in eine noch nie dagewesene Feingliedrigkeit. Für welche Oliver Peoples-Brille du dich auch entscheidest: die Liebe zum Detail wird dich umhauen.

Die Geschichte hinter Oliver Peoples – Mit Brillen vom Flohmarkt zum bekanntesten Brillendesigner der Welt

Betrachtet man die Popularität und den Status der Brillenmarke Oliver Peoples im Jahr 2020, so kann man kaum glauben, dass die Gründer Ken Schwartz und Larry Leight ihr Unternehmen mit einer Kiste Vintage-Brillen, die sie zwischen vergilbten Büchern und abgenutzten Schallplatten auf einem Flohmarkt fanden, starteten. Doch es war diese Liebe zu alten Brillen aus den fünfziger und sechziger Jahren, die man bis heute in jeder Brille der Marke Oliver Peoples spürt. Ihre erste Boutique eröffneten die beiden in West Hollywood und in den folgenden Jahren zierten Brillen von Oliver Peoples die Cover der größten Mode-Magazine der Welt, Vogue, GQ, Elle, Esquire oder Vanity Fair. Einige der größten Schauspieler unserer Zeit haben Brillen von Oliver Peoples in ihrem Kleiderschrank oder ihrer Nachttischkommode, darunter Brad Pitt, Tom Cruise, Bono von U2, oder Angelina Jolie. Darum verwunder es auch nicht, dass Brillen der Marke in vielen Top-Hollywood-Produktionen zu finden sind. Bruce Willis trägt Brillen von Oliver Peoples in der Schakal, Brad Pitt in Fight Club und Ocean’s Eleven und auch in Filmen wie Spider-Man 2 oder American Psycho finden die luxuriösen Brillen einen Auftritt.

Oliver Peoples – Luxus im Gesicht

Die gute Reputation der Brillenmarke kommt nicht von ungefähr. Jede Brille von Oliver Peoples wird per Hand gefertigt. Der Großteil in Italien, einige Modelle auch in Japan. Dabei werden nur die besten Materialien genutzt, die den Design-Anforderungen entgegenkommen und dennoch sehr robust ausfallen. Viele Brillengestelle von Oliver Peoples sind daher aus erstklassigem Titan gefertigt, was sie auch federleicht werden lässt. Dies führt zu einem enormen Tragekomfort und einer Elastizität, die Oliver Peoples-Brillen sehr widerstandsfähig macht. Im Mittelpunkt jeder Brille und Sonnenbrille von Oliver Peoples steht jedoch immer das Design und die Liebe zum Detail.

Brillen von Oliver Peoples bei Sattler Optik kaufen

Wir bei Sattler Optik sind schon seit Jahren Fans der Brillenmarke Oliver Peoples. Darum können wir unseren Kunden auch eine große Auswahl an Brillen und Sonnenbrillen dieser international erfolgreichen Brand bieten. In unseren Filialen in Graz nahe dem Hauptplatz und in Wien in der Mariahilferstraße können Kunden stets die neueste Kollektion aus erster Hand erfahren und die coolsten Brillen von Oliver Peoples kaufen. Damit sind wir einer von nur wenigen Optikern, die Brillen von Oliver Peoples in Österreich anbieten.